Haarpflege im Sommer

Sonnenschutz für die Haare

Sonne, trockene Luft, Chlor- und Salzwasser… im Sommer sind Ihre Haare vermehrt schädlichen Umwelteinflüssen ausgesetzt.

Achten Sie auf die richtige Haarpflege, damit Ihre Haare auch im Sommer glänzen und nicht spröde werden.

Benutzen Sie speziellen Sonnenschutz fürs Haar oder tragen eine Kopfbedeckung, um nicht nur Ihre Kopfhaut vor den Sonnenstrahlen zu schützen. Nach der Erfrischung im Salz- oder Chlorwasser spülen Sie die Haare gut aus und tragen gegebenenfalls wieder neuen Sonnenschutz auf.

Wenden Sie zusätzlich 1x die Woche eine Haarkur an, damit Ihre Haare wieder mit wertvollen Nährstoffen versorgt werden. Auch Oliven -oder Kokosöl sind bestens dafür geeignet. Lassen Sie die Haare wenn möglich lufttrocknen, damit nicht noch zusätzliche Hitze die Haarstruktur schädigt.

Aber vor allem: Genießen Sie den Sommer und das schöne Wetter! Durch die Sonne wird im Körper Vitamin D produziert, das stärkt nicht nur Ihr Immunsystem sondern trägt auch zur gesunden Haarproduktion bei.

Kurz um:

  • Sonnenschutz auftragen
  • Kopfbedeckung aufsetzen
  • Ausspülen von Chlor- oder Salzwasser
  • Haarkur mit gängigen Produkten oder Olivenöl/Kokosöl
  • Lufttrocknen